Kategorie Skulptur – (Echo | Lot)

Archiv für die Kategorie Skulptur

Pläne der Skulpturen

  15 September 2019 Mittlerweile sind die meisten Skulpturen in Bronze gegossen und werden in der Giesserei in Lauchhammer weiter bearbeitet. Als Vorschau auf das fertige Ergebnis und die Standorte der fertigen Skulpturen hier die Zeichnungen und Pläne der einzelnen Skulpturen: Die Bilder oben zeigen die Zeichnungen der verschiedenen Skulpturen. (Zur Vergrösserung der Ansicht bitte […]

... weiterlesen »

Aktualisiert am

Besuch Bronzegießerei Lauchhammer

  19 August 2019 Gemeinsam mit den Teilnehmer_innen des Projektes haben wir die Kunstgießerei in Lauchammer besucht, um genauer zu erfahren, wie der Guß entsteht und wie die einzelnen Zwischenschritte vom Formenbau aus Silikon über das Wachsmodell bis hin zum fertigen Guß, umgesetzt werden. Hier einige Eindrücke vom Besuch der Giesserei: Bild 01 zeigt wie […]

... weiterlesen »

Aktualisiert am

Bronzegießerei Lauchhammer

  15 Juni 2019 Mittlerweile sind alle fertigen Skulpturen in der Kunstgiesserei in Lauchhammer angekommen um dort in Bronze gegossen zu werden. Einige Skulpturen sind bereits fertiggestellt, andere in Arbeit. Hier einige ERindrücke aus der Giesserei: Bild 01 bis 04 zeigt zwei fertig gegossene Bronzeskulpturen mit Details der Abdrücke und Schriften. Bild 05 zeigt die […]

... weiterlesen »

Aktualisiert am

Skulpturenbau_04

  15 April 2019 Nach drei Monaten Arbeit haben wir nun die Rohformen für die Innenraum-Skulpturen soweit fertiggestellt, dass sie in die Bronzegießerei nach Lauchhammer gebracht werden können. Insgesamt haben wir 7 Skulpturen gefertigt, die an so unterschiedliche Orten wie der Schlossteichinsel, dem Pfortensteg, dem Rosenhof, dem Stadthallenpark, dem Marktplatz, dem Innenhof der Volksbank und […]

... weiterlesen »

Aktualisiert am

Skulpturenbau 03

  01 April 2019 Nachdem wir im Februar 2019 begonnen haben, die einzelnen Skulpturen für den öffentlichen Raum in Chemnitz zu fertigen, geht der Skulpturenbau jetzt in die zweite Runde. Dazu wurden wieder verschiedene Abdrücke von von vor Ort abgeformten Texturen in die Grundform aus Ton gedrückt. Zudem wurden Texte in Braille und Normalschrift spiegelverkehrt […]

... weiterlesen »

Aktualisiert am

Skulpturenbau 02

  20 Februar 2019 Mitte Februar 2019 haben wir damit begonnen die Skulpturen für den öffentlichen Raum in Chemnitz zu fertigen. Die Skulpturen sollen in der zweiten Jahreshälfte an verschiedenen Orten in Chemnitz aufgestellt werden. Da sich das Echo | Lot Projekt mit der Wahrnehmung von Orten jenseits des Visuellen auseinandersetzt, soll durch die Skulpturen […]

... weiterlesen »

Aktualisiert am

Skulpturenbau 01

  10 Dezember 2018 Im Dezember 2018 wurde der erste Prototyp für die Skulpturen gefertigt, die wir an verschiedenen Orten in Chemnitz aufgestellen wollen. Dazu wurde eine Halbkugel aus Ton geformt, mit Abdrücken, Texturen und Textfragmenten bearbeitet und dann mit Gips übergossen. Dabei entstand ein mit feinen Strukturen versehener Hohlraum. Hier einige Bilder des Versuchs: […]

... weiterlesen »

Aktualisiert am

Bewegung – Körper – Spur | Offener Bildhauer-Workshop

  27 November 2018 Bildhauer-Workshop mit Anja Spitzer/ Berlin Am 24.11.2018 fand im Rahmen des Projektes Echo | Lot im Bürgerhaus City eine weiterer für alle offenen Workshop statt, in dem Berührungspunkte zwischen Tanz und Skulptur vorgestellt und erfahren werden wurden. Unter der Leitung der Tänzerin und Bildhauerin Anja Spitzer wurde untersucht, ob und wie […]

... weiterlesen »

Aktualisiert am

Bewegung – Körper – Spur | Offener Bildhauer-Workshop

  13 November 2018 Bildhauer-Workshop mit Anja Spitzer/ Berlin Am 24. 11. 2018, 13 bis 16 Uhr im Bürgerhaus City, Rosenhof 18, 09111 Chemnitz. Im Rahmen des Projektes Echo | Lot veranstalten wir einen weiteren für alle offenen Workshop, in dem Berührungspunkte zwischen Tanz und Skulptur vorgestellt und erfahren werden sollen. Unter der Leitung der […]

... weiterlesen »

Aktualisiert am

Projektarbeit 06

  24 Juni 2018 Am Samstag und Sonntag haben wir Konzepte für den Theatralen Spaziergang Anfang Oktober und für die Skulpturen im Chemnitzer Stadtraum vorgestellt. Nach vielen Monaten Recherche und Proben ist nun das Ziel sichtbar, aus all dem Material, was wir alle gemeinsam entwickelt haben etwas konkretes umsetzen zu können! Wir freuen uns. Die […]

... weiterlesen »

Aktualisiert am

Projektarbeit 05

  14 Juni 2018 Letztes Wochenende haben wir uns zu einem weiteren Echo I Lot Workshop getroffen. Die entstandenen Texte und Skulpturen vom letzten Mal wurden zuerst betrachtet, befühlt und angehört. Ingolf Watzlaw hat in die Technik des Bronzegußes eingeführt. Danach haben wir weitere Orte besucht und dort recherchiert, sowie geplant, was dort theatral und […]

... weiterlesen »

Aktualisiert am

Atelierbesuch Osmar Osten

  01 Juni 2018 Teilmehner_innen des Projektes Echo| Lot zu Besuch bei Osmar Osten im Atelier. (Fotos von Franziska Kurz) Das Bild zeigt Teilnehmerinnen beim zusammen mit Osmar Osten in dessen Atelier.

... weiterlesen »

Aktualisiert am

Projektarbeit 04

  31 Mai 2018 Was macht uns an unserem Wohnort wütend? Was macht uns ängstlich? Wo fühlen wir uns geborgen? Und warum? Und wie zugänglich und öffentlich ist unsere Stadt? Am letzten Wochenende haben wir uns im Rahmen eines unserer Workshops mit diesen Fragen beschäftigt. Außerdem waren wir in Klaffenbach. Und es sind neue Skulpturen […]

... weiterlesen »

Aktualisiert am

Projektarbeit / Ortsuntersuchungen

  24 Mai 2018 In Echo | Lot sind wir dem Unsichtbaren der Orte in Chemnitz auf der Spur. Gemeinsam mit Expert*innen der Nicht-Visuellen Wahrnehmung interessiert uns das, was diese Orte jenseits des Sichtbaren ausmacht – Atmosphären, Klänge, Gerüche, Erinnerungen, Geschichte(n). Dabei entsteht zunächst ein performativer Stadtspaziergang im Herbst. Danach werden Skulpturen an jedem dieser […]

... weiterlesen »

Aktualisiert am

Besuch Volker Beier

  16 April 2018 Am vergangenen Wochenende hat der Chemnitzer Bildhauer Volker Beier unseren Workshop besucht und einige seiner eigenen Werke zur Ansicht mitgebracht. Zu diesem Anlass haben wir auf einem großen Tisch alle unsere bis dahin entstandenen Skulpturen und Kleinplastiken Tisch arrangiert. So konnten wir Herrn Beier den aktuellen Stand unserer plastischen Forschungsarbeit zeigen […]

... weiterlesen »

Aktualisiert am

Kooperation Landesschule für Blinde und Sehbehinderte

  26 März 2018 Wir freuen uns, nun auch mit einer 9. Klasse der sächsischen Landesschule für Blinde und Sehbehinderte arbeiten zu können. In einer ersten gemeinsamen Arbeitsphase haben wir anhand von Tonwürfeln die skulpturale Wirkung von Energie, Impuls und Beziehung untersucht. Die Bilder 01 bis 03 zeigen die Hände der Schüler_innen bei der Arbeit […]

... weiterlesen »

Aktualisiert am

Projektarbeit 03

  25 März 2018 Mitte März hat sich Echo I Lot wieder getroffen und weiter geforscht. In einem Bewegungsworkshop haben wir untersucht, was Atmung, Raum und Bewegung miteinander zu tun haben. Zudem haben wir haben wir vom Sehen unabhängige performative Formen ausprobiert. Im zweiten Teil der Workshoparbeit sind weitere Plastiken aus Ton oder Ton in […]

... weiterlesen »

Aktualisiert am

Projektarbeit 02

  05 März 2018 Am ersten Wochenende im März haben wir uns zu einem weiteren Workshop getroffen. Zu Beginn besprachen wir alle Orte in Chemnitz, zu denen wir künstlerisch arbeiten. Dann haben wir mit Stimme und Gesang gearbeitet. Wie verändert sich ein Raum durch den Klang, seine Richtung und Hamonie oder Disharmonie? Wie empfinde ich […]

... weiterlesen »

Aktualisiert am

Projektarbeit 01

  30 Januar 2018 Seit Beginn des Jahres wird wieder intensiv am Projekt gearbeitet. Es sind Skulpturen und Plastiken entstanden – aus Ton, Gips und Holz. In Bewegungs- und Wahrnehmungsworkshops haben wir uns mit Rudolf Laban sowie dem Hören und Erzeugen von Klanglandschaften beschäftigt. Und wir waren viel Spazieren, mal still mal im Gespräch… Bild […]

... weiterlesen »

Aktualisiert am

Besuch der Skulpturensammlung

  25 Januar 2018 Im Januar haben wir das Depot der Skulpturensammlung der Neuen Sächsischen Galerie im Kulturkaufhaus Tietz in Chemnitz besucht. Dabei konnten wir verschiedene skulpturale und plastische Arbeitsweisen kennenlernen und unterschiedliche Materialien begutachten. Die Bilder 01, 02 und 03 zeigen Hände beim ertasten von Skulpturen aus Holz, Eisen und Bronze.

... weiterlesen »

Aktualisiert am